Sylvia Grübl

Praxis
LEBENSBERATUNG &

WEITERBILDUNG

Einsteinstraße 3
4020 Linz

&

Himmelreich 13

4101 Feldkirchen / Donau

+43 (0)699 106 136 25

Beratung auch über Telefon und Skype

MANTANKA® Intuitionstraining | Tierkommunikation | Karma-Arbeit
MANTANKA®     Intuitionstraining   |   Tierkommunikation   |   Karma-Arbeit

MANTANKA® Diplomlehrgänge - 3 verschiedene Schwerpunkte:             Intuitionstraining | Tierkommunikation | Karma-Arbeit     

Diplomlehrgang

MANTANKA - In den Mokassins eines anderen gehen®

 

Ausbildung zum/zur Dipl. Intuitionstrainer/in

Für diese Ausbildung sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Sie erlernen das Leiten dieser intuitiven Praxisarbeit. Die MANTANKA®-Methode öffnet Ihren Zugang für intuitives Erfahren und direkte Empathie (wahres Einfühlungsvermögen). Sie kommen direkt zum Kern einer Problematik und entdecken durch Aktivierung von Intuition, Hellwissen, Hellsehen, Hellhören und Hellfühlen, was ein Anliegen braucht. In der Ausbildung, die immer auch einen intensiven Selbsterfahrungsprozess darstellt, werden Sie befähigt, sich selbst und andere kompetent zu unterstützen und Intuition zu trainieren.

 

Inhalte der Ausbildung

  • Spezielle Wahrnehmungsübungen für intuitives und telepathisches Erfassen.
  • Direkten Zugriff auf inneres Wissen aktivieren.
  • Intuition als Entscheidungshilfe im Leben nützen.
  • Eigenes Potenzial entdecken und entwickeln.
  • Sich empathisch auf das Gegenüber einstellen und Wissen erfahrbar machen.
  • „Sprachrohr“ für andere im Informationsfeld sein.


Teilnehmer/innen

  • Erwachsene ohne Vorkenntnisse und mit Interesse an ganzheitlichen Methoden und intensiver Selbsterfahrung
  • Berufsgruppen, die beratend / helfend tätig sind zur Erweiterung ihrer Fachkompetenz
  • Energetiker und Kinesiologen zum Ausbau ihrer Qualifikation


Ausbildungsdauer:
84 Kurs-Einheiten (63 Stunden)
Abschluss mit WIFI-Diplom (geförderter Kurs)
 

Nach erfolgreichem Ausbildungs-Abschluss (Diplomierung) erhalten Sie die Lizenz, die Methode MANTANKA® in Einzel-Sequenzen und Workshops anzubieten sowie das Logo zu verwenden.

 

Termine

Kursbuch
Anfrage

Video 1 zur Ausbildung 

Video 2 zur Ausbildung


Die Tätigkeit als Intuitions-Trainer/in ist in Österreich von der Gewerbeordnung ausgenommen. Sie melden daher Ihre selbstständige Tätigkeit als >Neue/r Selbstständige/r< bei der SVA und dem Finanzamt. Näheres dazu in der Ausbildung.

 

Diplomlehrgang

MANTANKA® - Tierkommunikation

 

Ausbildung zum/zur Dipl. Tierkommunikator/in

Für diese Ausbildung sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Sie erlernen die Grundlagen der Tier-Kommunikation. Das praktische Anwenden der intuitiven MANTANKA®-Methode ermöglicht Ihnen, telepathisch mit Tieren aller Art zu kommunizieren. Sie unterstützen damit Tier und Tierhalter ganzheitlich, indem Sie die Anliegen der Tiere verstehen und für den Tierhalter übersetzen. Sie trainieren dabei Ihre sensitiven Fähigkeiten, können dieses Wissen zur intensiven Selbsterfahrung als Tierfreund nützen als auch gewerblich tätig werden.
 

Inhalte der Ausbildung

  • Sie erlernen die Grundlagen der intuitiven Mantanka®-Methode für die Anwendung bei Tieren
  • Sie nehmen Kontakt mit dem Tier auf und klären die Aniegen des Tieres bzw. des Tierhalters
  • Sie gehen intuitiv auf Beziehungsthemen zwischen Tier und Tierhalter bzw. zu anderen Menschen und Tieren im Umfeld ein
  • Sie ergründen Blockaden bezüglich körperlicher Themen und unangemessener Verhaltensweisen
  • Sie schulen Ihre Intuition und sensitive Wahrnehmung für das Arbeiten mit Tieren
  • Sie aktivieren Ihren persönlichen Zugang für Tier-Kommunikation
  • Wir beschäftigen uns auch mit der Zeit des Abschieds vom Tier: Kommunikation über den Tod hinaus

Teilnehmer/innen

  • Erwachsene und Tierfreunde mit Interesse an ganzheitlichen Methoden für Tiere
  • Human- oder Tier-Energetiker zum Ausbau ihrer Qualifikation
  • Tierärzte, Tierpfleger, Tiertrainer zur Erweiterung ihrer Fachkompetenz

Ausbildungsdauer
84 Kurs-Einheiten (63 Stunden)
Abschluss mit Diplom
 

Nach erfolgreichem Ausbildungs-Abschluss (Diplomierung) erhalten Sie die Lizenz, die Methode MANTANKA®-Tierkommunikation in Einzelberatung und Workshops anzubieten sowie das Logo zu verwenden.

 

Termine

Kursbuch

Anfrage

Video zur Ausbildung

 

Die Tätigkeit als Tierkommunikator/in ist in Ö von der Gewerbeordnung ausgenommen. Sie melden daher Ihre selbstständige Tätigkeit als >Neue/r Selbstständige/r< bei der SVA und dem Finanzamt. Näheres dazu in der Ausbildung.

 

Diplomlehrgang

MANTANKA® - Karma-Arbeit

 

Weiterbildung zum/zur Dipl. Karma-Trainer/in

Für diese Weiterbildung ist die erfolgreiche Absolvierung einer der beiden oben angeführten Diplomlehrgänge erforderlich.

Die MANTANKA®-Karma-Arbeit stellt eine Alternative zu einer Rückführung dar. Diese Methode ist leichtgängiger, bei geringerem Zeiteinsatz, da keine Versetzung in einen Trancezustand nötig ist.
 

Inhalte der Ausbildung

  • Sie eignen sich Hintergrundwissen über Karma-Arbeit an
  • Sie erlernen die Durchführung einer intuitiven Rückführung in frühere Leben ohne Einsatz von Trance
  • Sie führen intuitive MANTANKA®-Sequenzen bei karmischen Blockaden & Themen durch
  • Wir klären persönliche karmische Thematiken der Ausbildungs-Teilnehmer
  • Wir lösen Karma-Blockaden, wie zB unerwünschte Verhaltensweisen, Ängste, Schuldgefühle, Symptome
  • Sie lösen Gelübde und Schwüre, die auf "ewig und alle Zeiten" geschlossen wurden
  • Sie erforschen frühere Leben mit bestimmten Personen aus dem jetzigen Leben
  • Sie stellen dadurch den Energiefluss wieder her und ermöglichen positive Veränderung

Teilnehmer/innen

  • Absolventen des Diplomlehrganges >Intuitions-Trainer/in nach der MANTANKA®-Methode<
  • Absolventen des Diplomlehrganges >Tierkommunikatior/in nach der MANTANKA®-Methode<

Ausbildungsdauer
40 Kurs-Einheiten (30 Stunden)
Abschluss mit Diplom

 

Termine

Anfrage

Video 1 zur Ausbildung

Video 2 zur Ausbildung

 

Nach erfolgreichem Ausbildungs-Abschluss (Diplomierung) erhalten Sie die Lizenz, die Methode MANTANKA®-Karma-Arbeit in Einzel-Sequenzen und Workshops anzubieten sowie das Logo zu verwenden.


Karma ist ein Begriff aus dem Sanskrit und bezeichnet ein spirituelles Konzept von Ursache und Wirkung. Wir alle sind durch die Erlebnisse und Aufgaben von mehreren Leben karmisch geprägt. Diese karmischen Erfahrungen sind in unserer Aura im Emotionalkörper gespeichert. Die negativen Muster hindern uns heute im Weiterkommen oder beeinträchtigen einen gesundheitlich. Wenn beispielsweise jemand ein Keuschheitsgelübde auf ewig abgelegt hat, kann das heute einer Partnerschaft sowie einem Kinderwunsch im Wege stehen, ein Armutsgelübde verhindert Reichtum, Nachwirkungen von Erhängtwerden kann chronische Hals-/Nackenprobleme verursachen; Schilddrüsenerkrankung, schwere Beine können vom ehemaligen Sklavenjoch herrühren;  u.v.a.m.).

 

Für die Tätigkeit als Karma-Trainer/in ist in Ö von der Gewerbeordnung ausgenommen. Sie melden daher Ihre selbstständige Tätigkeit als >Neue/r Selbstständige/r< unter der Bezeichnung "Mediale/r Berater/in" bei der SVA und dem Finanzamt. Näheres dazu in der Ausbildung.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lebensberatung & Weiterbildung